Sie sind hier: ToGro / Winzer und Winzerinnen / Wein und Literatur / Wein und Literatur 2015 / Februar Weingut Auer

Logo Weingut  (Link öffnet in neuem Finster)

Februar Weingut Familie Auer

Das Foto zeigt den Verkostungsraum des Weinguts Familie Auer mit Flaschenregalen, die von hinten beleuchtet sinf.Das Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Auer in Tattendorf bei Baden im Weinbaugebiet Thermenregion ist ein Familien Betrieb in zweiter Generation.

Die Eltern von Leopold Auer, Leopold sen. und Herma stammen beide aus Winzerfamilien ab und so war es eine logische Konsequenz, dass sich die beiden auch dem Weinbau widmeten. In der Pottendorfer Straße 14 in Tattendorf bauten sie ein Zinshaus zum heutigen Weingut mit Heurigen um. Leopold übernahm mit seiner Frau Helga 1990 den Betrieb von seinen Eltern.

Aber die dritte Generation steht schon bereit. Weinhoheit Katharina, amtierende Vizeweinkönigin von Niederösterreich, studiert Bildungswissenschaften. Sie schreibt gerade an ihrer Bachelorarbeit und hat wie ihre Schwester Stefanie, die im Handel angestellt ist, keine Ambitionen das Weingut zu übernehmen. Anders sieht es mit den beiden Söhnen Lukas und dem jüngsten, Matthias, aus. Lukas absolviert gerade die Höhere Bundeslehranstalt für Obst- und Weinbau in Klosterneuburg und wird nächstes Jahr maturieren.

Die Familie Auer pflegt einen wertschätzenden Umgang mit der Natur. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sich Leopold Auer mit biologischem Weinbau. Für ihn war und ist es das größte Ziel gesunde Böden an seine Kinder zu übergeben, damit sie die besten Voraussetzungen haben, die Erfolgsgeschichte des Weinguts Familie Auer in bewährter Tradition weiterzuführen. Seit 2012 erzeugt die Familie Bauer ausschließlich zertifizierte Bioweine.

Die Familie Auer bewirtschaftet ungefähr 19 Hektar Rebflächen in der Thermenregion. Die Rebfläche teilt sich in 80 Prozent Rotweine und 20 Prozent Weißweine. Als Mitglied der Winzergruppe "die Burgundermacher" stehen die Burgundersorten Pinot Noir und St. Laurent im Mittelpunkt. Weiters werden die Rotweinsorten Zweigelt, Blauer Portugieser, Merlot und Cabernet Sauvignon und die Weißweinsorten Pinot Blanc, Chardonnay, Riesling, Neuburger, Muskat Ottonel, Zierfandler und Rotgipfler in den Qualitätsklassen Klassik, Selektion und Reservé vinifiziert.

Sechs Mal im Jahr verwöhnt die Familie Auer ihre Gäste auch kulinarisch in ihrem Heurigen. 2015 können Sie sich vom 5. - 15. März, 1. - 10. Mai, 18. - 28. Juni, 13. - 23. August, 22. Oktober - 1. November und 26. November - 6. Dezember jeweils montags bis donnerstags von 16:00 - 23:00 Uhr und freitags bis sonntags von 10:00 - 23:00 Uhr von der Gastfreundschaft der Familie Auer überzeugen. Weinverkostungen sind gegen Voranmeldung unter 02253/81251 jederzeit möglich.

Weitere Information