Sie sind hier: ToGro / Winzer und Winzerinnen / Wein und Literatur / Wein und Literatur 2013 / Dezember Weingut Krainz

Dezember Weingut Krainz

Das Foto zeigt Weinreben im Winter mit einer vergessenen Weintraube.Das Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Krainz ist ein traditioneller Weinbaubetrieb in Jeruzalem im Weinbaugebiet Ljutomer - Ormoz in Slowenien, das im Zuge der Denationalisierung wieder in österreichisches Eigentum übergegangen ist. Seit 2002 betreibt der Großneffe Peter Weigl, ein Wiener Neurologe, das Weingut. Von den insgesamt 34 Hektar Rebfläche stehen zur Zeit 24 Hektar im Ertrag. Das einzigartige Terroir und die ausgezeichneten klimatischen Bedingungen erlauben physiologisch Vollreife Trauben, die sich in der Qualität und Lagerfähigkeit der Weine niederschlagen.

Vinifiziert werden neben den Hauptrebsorten Sauvignon Blanc, Šipon (Furmint) und Traminer die Rebsorten Chardonnay, Riesling, Welschriesling, Gelber Muskateller, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot.

In der Steiermark wird das Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Krainz vom Weinkutschera Herbert Kutschera vertreten. Von der Gastfreundschaft können Sie sich aber auch jederzeit bei einer Verkostung im Weinkeller gegen Voranmeldung überzeugen.

Weitere Informationen: