Sie sind hier: ToGro / Winzer und Winzerinnen / Wein und Literatur / Wein und Literatur 2012 / Jänner Weingut Frauwallner

Logo Weingut Frauwallner (Link öffnet in neuem Finster)

Jänner: Weingut Frauwallner

Das Foto zeigt eine Flasche Frauwallner Weißburgunder mit einem Prospekt vom Weingut Frauwallner. Im Hintergrund der neu gesetzte Weingarten am RosenbergDas Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Frauwallner ist ein Familienbetrieb in der dritten Generation in Karbach im Weinbaugebiet Südoststeiermark. Wie für die Region üblich war das Weingut Frauwallner eine gemischte Landwirtschaft und neben Viehzucht, Acker- und Obstbau wurde Weinbau vorwiegend für den Eigenbedarf betrieben.

Innerhalb der letzten zehn Jahre konzentrierte sich die Familie Frauwallner vorwiegend auf den Weinbau und konnte sich mit ihrer Philosophie, ausschließlich Trauben aus der Großlage Steirisches Vulkanland zu verarbeiten, zu einem der besten Weingüter der Steiermark entwickeln.

Die Sortenvielfalt, das Terroir und die Jahreswitterung finden sich in den Sortimentslinien Klassik und Lagen wieder. Dabei werden die Rebsorten Welschriesling, Sämling 88, Weißburgunder, Morillon, Sauvignon Blanc und Blauer Zweigelt klassisch im Stahltank ausgebaut. Die Einzellage Hochrosenberg mit Sauvignon Blanc, Grauburgunder alte Reben und Traminer, sowie die Einzellage Buch mit Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Blauer Wildbacher werden als hochreife Trauben als Lagenweine ausgebaut. Die Cuveés Eruption Weiß und Rot kommen ebenfalls von der Einzellage Buch. Dabei ist Emmi Frauwallner, die Pionierin der Dachmarke Eruption, die 2001 die Idee einer regionalen Winzergemeinschaft geboren hat.
Der Hochrosenberg mit 475 Meter lässt die Trauben etwas langsamer reifer, dafür sorgen die kühlen Nächte für Fruchtigkeit und Säurestruktur. Die kalkhaltigen Böden mit tertiären Sedimenten verleihen den Weinen eine ausgewogene Mineralik. Buch hingegen ist eine von Mischwäldern ringsum geschützte Lichtung mit tiefgründigen vulkanischen Böden, die sich in südliche und südwestliche Richtung erstreckt.
Die hervorragenden Weine der Familie Frauwallner können in ihrem Hofladen von Montag bis Samstag von 9-12 bzw. 13-18 Uhr oder gegen telefonische Voranmeldung auch sonntags verkostet werden.

Weitere Informationen: