Sie sind hier: ToGro / Winzer und Winzerinnen / Wein und Literatur / Wein und Literatur 2012 / August Weingut Ploder Rosenberg

Logo Weingut  (Link öffnet in neuem Finster)

September: Weingut Ploder Rosenberg

Das Foto zeigt das Weingut Ploder Rosenberg eine gelungene Kombination mit dem Elternhaus und dem neuen Keller im Einklang mit der Natur.Das Weingut Öffnet externen Link in neuem FensterPloder Rosenberg ist ein Familienbetrieb in St. Peter/O. mitten im Vulkanland. Die 12 Hektar Rebfläche verlangen nach einem perfekten Zusammenspiel von Fredi, Maria Ploder und den Kindern Lydia und Manuel.

Mit 85% der Anbaufläche dominieren die Weißweine das Weingut Ploder-Rosenberg. Vinifiziert wird in drei Linien. Welschriesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Morillon, Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller, Gelber Traminer und die PIWI (pilzwiderstandsfähige) Sorten Viognier - Muskaris und Sauvignier Gris in der Linie Steiermark Klassik, die leicht fruchtige Weine hervorbringt. Linea Pinot Gris, Linea Sauvignon Blanc, Linea Pinot Blanc, Linea Vigne, Linea Gewürztraminer, Eruption Weiß, Eruption Rot und Linea Zweigelt in der Linie A Vulkanlandlagen, gekennzeichnet durch langen Hefekontakt und überjähriger Lagerung in getoasteten 300 l und 600 l Eichenfässern mit Tiefgang. Die Königsklasse sind die R21 Reserveweine Linea Chardonnay Reserve und Linea Sauvignon Blanc Reserve, die mit Schale vorzugsweise in Amphoren vergoren sind und in speziell gefertigten Stettinfässern reifen.

Nachhaltigeit und Funktionalität im Einklang mit der Natur zeigt sich nicht nur mit dem architektonisch gelungenen Zubau des Weinkellers zum bestehenden Elternhaus, sondern auch bei der biodynamischen Bewirtschaftung der Rebflächen.

Überzeugen Sie sich von der Gastfreundschaft der Familie Ploder und kommen Sie am 1. September zum Öffnet internen Link im aktuellen FensterEruptionsfest.

Weitere Informationen: