Sie sind hier: ToGro / Winzer und Winzerinnen / Wein und Literatur / Wein und Literatur 2017 / April Weingut Conrad

Logo Weingut Conrad

April Weingut Conrad

Das Foto zeigt das Café der Familie Conrad am Ruster HauptplatzDas Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Conrad ist ein traditioneller Familienbetrieb in Rust. Abhängig von den Generationen wurde Weinbau intensiver oder nicht so intensiv betrieben. Seit 1999 führt die "junge Generation", Brigitte und Dieter Conrad das Weingut.

Dieter Conrad absolvierte 1984 die Weinbauschule Klosterneuburg. Nach verschiedenen Jobs abseits des Weinbaues zog es ihn zu seinen Wurzeln zurück nach Rust.

Auch Brigitte Conrad ist eng mit dem Weinbau verbunden. Sie ist die Tochter von Hans und Inge Feiler vom Weingut Feiler-Artinger. Gemeinsam legen sie Wert im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Eine logische Konsequenz ist, dass sie 2008 begannen ihre Weingärten biologisch zu bearbeiten. Seit 2011 sind alle Weine biozertifiziert.

Heute bewirtschaftet das Weingut Conrad fünf Hektar Rebfläche mit einer enormen Sortenvielfalt. Die Rebflächen liegen am den sanften Hängen des Ruster Hügellandes am westlichen Ufer des Neusiedler Sees. Dabei sind sie mit den Weißweinsorten Chardonnay, Gelber Muskateller, Grüner Veltliner, Muskat Ottonel, Neuburger, Traminer, Weißburgunder und Welschriesling und den Rotweinsorten Blauburger, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Zweigelt bepflanzt.

Obwohl der Hauptvertrieb noch "Ab Hof" läuft, gibt es starkes internationales Interesse bei den verschiedenen Weinmessen. Eine Expansion der Rebflächen ist nicht ausgeschlossen.

In ihrem Kaffeehaus am Ruster Rathausplatz bietet die Familie Conrad unter dem Motto Wein, Kaffee und mehr saisonale selbstgemachte Köstlichkeiten. Das Haus ist eine ehemalige Freimaurer Loge mit dem Symbol "Auge Gottes" und liegt direkt am Rathausplatz.

Von der Gastfreundschaft der Familie Conrad können Sie sich während der Öffnungszeiten des Kaffeehauses dienstags bis donnerstags von 10:00 bis 18:00 oder freitags bis sonntags von 9:00 bis 18:00 und jederzeit gegen Voranmeldung unter +43 664 18 14 033 überzeugen.

Weitere Informationen: