Sie sind hier: ToGro / Nachlese Archiv / Wein und Literatur September

Wein und Literatur September

Wein und Literatur stand im Zeichen des Öffnet externen Link in neuem FensterBioweingutes Johannes Zillinger in Velm-Götzendorf im Weinbaugebiet Weinviertel. ToGro lud ins Öffnet internen Link im aktuellen FensterWohlfühlbüro in der Peter Tunner-Straße 14 nach Leoben ein. Präsentiert wurden Grüner Veltliner Weinviertel DAC, Weißburgunder, Chardonnay, Revolution (Cuvée Regent, Rösler, Merlot) und Cabernet Sauvignon. Literarisch verwöhnte Elfriede Tolliner, die mit ihren eigenen Werken wieder wahre Begeisterungsstürme auslöste.

Gestartet wurde diesmal mit dem Literaturwein des Monats, ein Öffnet internen Link im aktuellen FensterGrüner Veltliner Kellerberg Weinviertel DAC. Elfriede Tolliner gab dazu "In des Waldes tiefsten Gründen" von Kurt Tucholsky zum Besten. Darauf folgte der Leseblock aus "Sachen zum Lachen" von Otto Schenk mit drei deftigen Theatergeschichten von Otto Schenk, "Der Steckbrief" von Erich Kästner und "Die eheliche Liebe" von Gotthold Ephraim Lessing. Begleitet wurde dieser Leseblock von einem Weißburgunder Sonnberg 2009. Tränen lachen mussten die Gäste bei den eigenen Gedichten "Der Haifisch", "Der KÜP (Kurüberbrückungspartner)" und "Diäten" von Elfriede Tolliner, die unter dem Zeichen - die Moral von der Geschicht - standen. Dazu gab es den kräftigen Chardonnay Sonnberg. Der vorletzte Leseblock erzählte eine "Episode aus Klausi`s Kindheit" begleitet von einem Revolution Cuvée aus Regent, Rösler und Merlot. Besinnlich schloss die Lesung mit drei Herbstgedichten von Karl Friedriech von Gerok, Theodor Storm und Elfriede Tolliner. Perfekt fügte sich hier der wärmende Carbernet Sauvignon hinzu.

Beim anschließenden Ausklang wurden Gaumen und Magen mit Käsevariationen mit selbstgemachten Chutney, eingelegten getrockneten Zwetschken im Schinkenspeckmantel und selbstgemachtem Bratlfett verwöhnt. Revolution, Sämling Lissen und Riesling Haidthal vom Bioweingut Zillinger erwiesen sich als ideale Speisebegleiter.

Eindrücke von Wein und Literatur September