Sie sind hier: ToGro / Nachlese / Wein und Literatur Oktober 2017 Winzerhaus Kitzler

Wein und Literatur Oktober 2017 Winzerhaus Kitzler

Wein und Literatur stand im Zeichen des Öffnet externen Link in neuem FensterWinzerhauses Kitzler in Rohrendorf bei Krems im Weinbaugebiet Kremstal. Verkostet wurden Riesling Marthal 2016, Grüner Veltliner "vom Löss" 2016, Neuburger Freiheit 2016, der Literaturwein Chardonnay Marthal 2016 (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Weinbeschreibung) und die Cuvée 2011 aus Zweigelt, Blauburger und St. Laurent.

Außerhalb der offiziellen Verkostungsliste wurde mit dem Gaumenkitzler, ein Rosé Frizzante gestartet. Der Gaumenkitzler zeigte sich frisch fruchtig und stimmte auf das folgende Menü, gekocht von Hertha und Hannes, ein. Der erste Offizielle war der Riesling Marthal, der durch seine Reintönigkeit und Frische überzeugte. Mit etwas mehr Tiefgang zeigte sich dann der Grüne Veltliner "vom Löss". Der kräftige Neuburger Freiheit 2016 trumpfte mit seiner Fülle und seinen zarten Nussaromen auf. Der Literaturwein, der Chardonnay Marthal begeisterte durch seine komplexen Fruchtnoten und seine feine Mineralik. Den Abschluss machte die Cuvée 2011, die voll fruchtig den Abend ausklingen ließ.

Kulinarisch verwöhnten Hertha und Hannes. Zum Frizzante wurden Schinken- und Käsekipferl gereicht. Am Tisch, als Gruß der Küche gab es einen Käferbohnenaufstrich mit Rosmarinbarguette und Dinkellaibchen. Der erste Gang, ein Forellenmousse mit Preiselbeeren, zerging auf der Zunge. Die darauffolgende Kürbislasagne war ein Gedicht und harmonierte perfekt mit dem Grünen Veltliner. Das Ragu della domenica mit Zucchini alla scapece mit Spätzle war ein Hochgenuss und wurde fünf Stunden mit der Cuvée 2011 geköchelt. Der süße Abschluss war eine Pralinentorte und ein Rotweingugelhupf, die mit dem Chardonnay Epos (16,5 Vol%, halbtrocken), perfekt harmonierten.

Literarisch verwöhnte Öffnet externen Link in neuem FensterAutorin Barbara Tolliner mit Paulo Cuelho mit tiefsinnigen Kurzgeschichten aus "Unterwegs Der Wanderer".

Das sind Eindrücke vom Weingut, vom Weinbaugebiet Kremstal und vom festlich gedecken Tisch bei Wein und Literatur im Oktober mit dem Winzerhaus Kitzler.