Sie sind hier: ToGro / Geheimtipps / Domherrenhaus

Domherrenhaus

Stephanie Bogin und Martin Lehmann sind Restauratorin und Restaurator. Mit ihrer Ferienwohnung im Domherrenhaus in Mitten der Altstadt von Meißen geben die beiden einen Einblick in ihre Kunst. Geschmackvoll verbinden sie historisches Ambiente mit moderner Technik.

In der Liste der Kulturdenkmäler findet man das Gebäude in der Freiheit 6 als Jahnscher Hof, der 1349 als Domherrenhaus mit achteckigem Fachwerkerker im Stil der Spätgotik erbaut wurde.

Die Ferienwohnung befindet sich im zweiten Obergeschoß und ist über eine Wendeltreppe erreichbar. Schon beim Betreten der Ferienwohung fühlt man sich wohl. Das umwerfende Ambient und der Ausblick zum Dom, die Albrechtsburg und über Meißen sind atemberaubend. Alles hat Stil, ist entsprechend abgestimmt. Die moderne Küche ist mit allem ausgestattet. Von schneidenden Messern über Schneidbretter bis hin zur Geschirrausstattung ist alles vorhanden. Besonders wohl fühlt man sich im großen Himmelbett.

Ferienwohnung Domherrenhaus

Stephanie Bogin und Martin Lehmann
Freiheit 6
D-01662 Meissen
Telefon: +49 3521 83 70 866
Mail: booking(at)domherrenhaus-meissen(dot)com
Web: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.domherrenhaus-meissen.com

Eindrücke vom Domherrenhaus

Hier finden sich Eindrücke vom Domherrenhaus einer Ferienwohnung in Mitten der Altstadt von Meißen.