Sie sind hier: Lognostik / Nachlese / CSR_Bundeslaenderkonferenz_Linz

CSR Experts Group Bundesländerkonferenz Linz

Die Fragen des Fachverbandes über die zukünftige Ausrichtung und die Neugestaltung des CSR Experts Group Folders standen im Mittelpunkt der CSR Experts Group Bundesländerkonferenz in Linz.

Brunhilde Schram Landessprecherin der CSR Experts Group in Oberösterreich lud in das WIFI Linz ein. Unter Moderation von Günter Goldhahn wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, gemeinsam auf die erzielten Erfolge der CSR Experts Group zurück zuschauen. Darauf aufbauend wurde in zwei Gruppen ein CSR Experts Group Zukunftsbild gezeichnet. Die damit verbundenen Assoziationen wurde bewertet und daraus unsere Vision entwickelt:

Wir sind die treibende Kraft für neues Wirtschaften, nehmen Einfluss und tragen zu einem sinnvollen gesellschaftlichen Wandel bei.

Damit auch wirklich nichts von unserer wertvollen Arbeit verloren geht, wurden alle offenen Tasks gelistet und neu priorisiert. Am Abend lud Fachgruppenobmann DI Wilfried Seyruck zum Abendessen ein.

Am Samstag wurden die Themen Folder, Arbeitskreis ECOBILITY und Homepage plenar diskutiert. Anschließend wurden die Themen FAQs und CSR Akkreditierung für Nicht-Consultants in zwei Arbeitsgruppen ausführlich erörtert.

Obwohl wieder viele Punkte erledigt werden konnten, blieben doch einige "Hausaufgaben" übrig. Diese Tasks wurden mit Verantwortlichen und Terminen versehen. Die nächste CSR Experts Group Bundesländerkonferenz findet in Eisenstadt vom 7. - 8. Oktober unter der Schirmherrschaft der CSR Experts Group Burgenland statt.

 

Eindrücke von der Bundesländerkonferenz