Sie sind hier: Lognostik / Nachlese / Abschlussessen WB_Net Wachstumspartnerschaft

Abschlussessen WB_Net Wachstumspartnerschaft

Das Foto zeigt Hans Roth, Barbara und Klaus Tolliner, Eva Maria Bachler, Stefanie Köberl und Thomas Reischel am Herd der open kitchen.Barbara und Klaus Tolliner luden das Team um Kommerzialrat Hans Roth in die Open Kitchen in der Griesgasse in Graz ein und kochten zum Abschluss der WB_Net Wachstumspartnerschaft groß auf.

Das Ziel der WB-Net Wachstumspartnerschaft ist das Wachstum von Kleinbetrieben zu fördern. Eigentümerinnen und Eigentümer bzw. Managerinnen und Manager stellten sich als Mentoren zur Verfügung, um die Kleinunternehmen über ein halbes Jahr lang zu begleiten. Die erste Runde endete am 26.07.2013.

Hans Roth (Öffnet externen Link in neuem FensterSaubermacher Dienstleistungs AG) war der Mentor von Barbara und Klaus Tolliner. Die beiden Mentees wollten ihre beiden Unternehmen take-off Lern- und Beratungsinstitut und LOGNOSTIK Unternehmensberatung zusammenführen. Hans Roth stellte nicht nur "seinen Werbeexperten" Herbert Maria Schurz (Öffnet externen Link in neuem Fensterjum communications) sondern auch vier seiner Führungskräfte zur Verfügung.

Als Dankeschön für die wertvollen Inputs luden die Tolliners zum Abschlussessen in die Öffnet externen Link in neuem FensterOpen Kitchen Grieskoch ein und verwöhnte das Team mit einem acht gängigem Menü mit Weinbegleitung.

Eindrücke vom Abschlussessen: Foto Herbert Maria Schurz

Das Foto zeigt Hans Roth, Barbara und Klaus Tolliner, Eva Maria Bachler, Stefanie Köberl und Thomas Reischel am Herd der open kitchen.
Abschlussessen WB_Net: Hans Roth, Barbara und Klaus Tolliner, Eva Maria Bachler, Stefanie Köberl und Thomas Reischl (v.l.n.r.)