Sie sind hier: Lognostik / Nachlese

Veranstaltungen/Nachlese

Hier finden Sie einen Rückblick zu Veranstaltungen, die LOGNOSTIK veranstaltet oder besucht hat.

Das Foto zeigt die Ausstellung Kunst trifft Technik - Jedem Kind sein Schmetterling im Leobener Einkaufszentrum LCS.

Kunst trifft Technik

Öffnet externen Link in neuem FensterDer Foto zeigt die Initiatorin von Kunst trifft Technik, die Familienberaterin Barbara Tolliner, im Video Screen Shot von HiWay TV. Der Link öffnet das Video.Kunst trifft Technik - Jedem Kind sein Schmetterling

Das Projekt „Kunst trifft Technik – jedem Kind sein Schmetterling“ macht Kinder sichtbar, schafft Kreativität, informiert über neue Technologien und vernetzt Projektpartner.

„Alle sagen unsere Kinder sind unsere Zukunft, daher sollen sie endlich auch sichtbar werden“, so das Ziel von Barbara Tolliner Familienberaterin und Geschäftsführerin des Öffnet externen Link in neuem FensterLern- und Beratungsinstitutes take off® in Leoben. Weiter meint sie „Jedes Kind in Leoben soll seinen eigenen Schmetterling gestalten. In einer Ausstellung im Leobener Einkaufzentrum LCS werden diese Schmetterlinge „fliegen“ und jedem Kind wird mit seiner Einzigartigkeit Raum gegeben.“

Am 2. Dezember 2014 fand die offizielle Eröffnung des außergewöhnlichen Projektes mit rund dreihundert Kindern aus den Kindergärten und Pflichtschulen im Leobener Einkaufscenter LCS statt. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Das Foto zeigt Hans Roth, Barbara und Klaus Tolliner, Eva Maria Bachler, Stefanie Köberl und Thomas Reischel am Herd der open kitchen.

Abschlussessen WB-Net Wachstumspartnerschaft

Barbara und Klaus Tolliner luden das Team um Kommerzialrat Hans Roth in die Open Kitchen in der Griesgasse in Graz ein und kochten zum Abschluss der WB_Net Wachstumspartnerschaft groß auf (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Die Mitglieder der CSR Expertsgroup stehen vor dem Notebook.

CSR-Expertenfrühstück

Nachhaltigkeit, CSR (Corporate Social Responsibility), gesellschaftliche Verantwortung, Corporate Governance, Nachhaltigkeitsbericht, GRI (Global Reporting Initiative), ISO 26000 und ONR 192500 sorgen für Verwirrung. Die CSR Experts Group bringt Licht ins Dunkle (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Abschluss und Zeugnisverteilung

Ein Jahr harter Ausbildung in der Journalismus und Medien Akademie des Österreichischen Journalisten Clubs (ÖJC) sind vorbei. Der erste Lehrgang der Lehrredaktion 2020 war ein voller Erfolg (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Logo österreichischer Journalistenclub (ÖJC9

ÖJC Lehrredaktion Viedeojournalismus

Am 13. und 14. April 2013 fand das Modul Videojournalismus und Videoschnitt mit praktischen Übungen statt.

Am Samstagvormittag erklärten Thomas Wachter, Kameramann und Cutter, und Fred Turnheim, Präsident Österreichischer Journalistenclub (öjc), die theoretischen Grundlagen. Am Samstagnachmittag filmten wir in der Innenstadt. Am Sonntag schrieben wir die Moderation und produzierten unsere Reportage. Öffnet internen Link im aktuellen FensterZum Ergebnis.

Logo LOGNOSTIK

Firmenjubiläen und Tag der offenen Tür

6 Jahre take off® Lern- und Beratungsinstitut, 6 Jahre LOGNOSTIK® Unternehmensberatung  - zwei  Unternehmen, ein Ehepaar, ein gemeinsames Wohlfühlbüro, zwei Erfgolgsgeschichten. Am 8. März feierten Barbara Tolliner und Dipl.-Ing. Klaus D. Tolliner mit einem Tag der offenen Tür ihre Firmenjubiläen im Wohlfühlbüro in der Peter Tunner-Straße 14. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

WIN: CSR - Qualifizierungstag

Der Steirische Nacchaltigkeitskoordinator Hofrat Doktor Wilhelm Himmel lud zum Qualifizierungstag für WIN Kosulentinnen und Konsulenten "Nachhaltige Unternehmensführung" in der Anton Paar GmbH ein. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Am Foto: Jochen Ulbing, Dipl.-Ing. Klaus Tolliner, Christine Abbott, Dr. Werner Lämmerer, DI Dr. Michael Wegerer, DI Dr. Michael Weiss

CSR Experts Group Expertenfrfrühstück

Die steirische CSR Experts Group lud zum Expertenfrühstück in das Hotel Paradies in Graz ein. Das Thema: Veränderungsprozesse in Unternehmen nachhaltig gestalten. UBIT Spartengeschäftsführer Werner Lämmerer eröffnete das Expertenfrühstück und wies auf die Wichtigkeit von nachhaltem Wirtschaften hin (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Das Foto zeigt das Ensemble Ars Serena (Sängerin und Musikarchäologin Beate Maria Pomberger wird unterstützt von Julia Auer (Schoßharfe und mittelalterliche Querpfeifen) und Bernhard Winkler (Schlagzeug)) mit Professor Sperl im Radwerk IV den einzig erhaltenen Holzkohlehofofen.

Vordernberger Bergreim

Eine echte Rarität gab es gestern 23. Juni 2012 im Radwerk IV. Im Rahmen des Jubiläums 1300 Jahre Erzberg veranstaltete der Verein Mitteleuropäische Eisenstraße die Aufführung des Vordernberger Bergreims im Radwerk IV (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Das Bild zeigt das Buch 101 Gesichter, 101 EPU im Portrait.

101 Gesichter

Auf dem EPU Symposium 2010 entstand auf Wunsch der "Solo-Selbstständigen", dass sich die Wirtschaftskammer mehr um das Image der EPUs (Einzelpersonenunternehmen) kümmern solle, die Idee, 101 EPUs ein Gesicht zu geben (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Logo der CSR (Corporate Social Responsibility = gesellschaftliche Verantwortung) Experts Group. Die CSR Experts Group sind Menschen, die sich gut mit dem Thema gesellschaftliche Verantwortung auskennen.

Bundesländerkonferenz Eisenstadt

Die CSR Experts Group Bundesländerkonferenz in Eisenstadt stand diesmal ganz im Zeichen der Neuwahlen des Vorstands (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Logo CSR Experts Group (CSR Corporate Social Responsibility = gesellschaftliche Verantwortung)

Nachhaltigkeitsland Steiermark

Die steirische CSR Experts Group lud zur Auftaktveranstaltung zum Projekt "Nachhaltigkeitsland Steiermark" in den Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark ein. Die zahlreich erschienen Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich davon überzeugen, dass sich Nachhaltigkeit rechnet (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen). 

Radwerk IV (letzter Holzkohle Hochofen) mit dem noch verhüllten Kunstwerk der Bogside Artists.

Versöhnung in Vordernberg

Das Projekt art of reconciliation von Desmond Doyle und Hannes Missethon fand heute mit der offiziellen Enthüllung des Kunstwerkes der weltberühmten Bogside Artists und dem Besuch der Herzogin und des Herzogs von Montrose seinen Höhepunkt (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Logo Logistikclub Leoben

Internationaler Logistisommer 2011

Der Internationale Logistiksommer in Leoben ging bereits in die neunte Runde und ließ mit einem Besucher- und Ausstellerrekord aufhorchen (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

CSR Experts Group Bundesländerkonferenz Linz

Die Fragen des Fachverbandes über die zukünftige Ausrichtung und die Neugestaltung des CSR Experts Group Folders standen im Mittelpunkt der CSR Experts Group Bundesländerkonferenz in Linz (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

pmcc consulting Kompetenztage

Unter dem Titel "Frühlingstage" luden die beiden Eigentümer der pmcc consulting GmbH Gernot Winkler und Christian Sterrer zu den internen Kompetenztagen nach Gabelhofen ein. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

1.000 PS für eine Tonne Erz

Waren es mit der Dulnigg'schen Erzbahn gerade einmal 500 Tonnen Erz in 24 Stunden, so schafft heute der Erzzug, bestückt mit zwei Taurus (1116) Lokomotiven, mehr als das Dreifache in nicht einmal einem Drittel der Zeit. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo des Senates der Wirtschaft

Beeindruckender Jahresabschluss

Unter dem Titel "Wirtschaft für Menschen" fand die Jahresabschlussveranstaltung des Senates der Wirtschaft im Schloss Hellbrunn statt. Die Premiere des Salzburger Adventsingens war ein beeindruckender Abschluss der Veranstaltung.(Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

500,- Euro durch Versteigerung für guten Zweck

Der Tag der offenen Tür im Öffnet externen Link in neuem  Fenstertake off® Lern- und Beratungsinstitut stand im Zeichen des Internationalen Tages der Kinderrechte mit der Bilderausstellung "Farben des Herbstes". Die Versteigerung von Öffnet  internen Link im aktuellen Fenster10 Weinen, gesponsert von ToGro Weinerlebnis in der Montanstadt, der Verkauf von Ausstellungsbildern und Selbstgestricktem brachte € 500,-. Dieser Gesamterlös wird dem Serviceclub Vesta Women für ein Projekt zur Verfügung gestellt, in dem eine Leobener Mutter unterstützt wird. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

LOGO AVL, öffnet Nachlese im neuen Fenster

2. Triple M Clubtreffen

Die innovative Kaderschmiede für Motoren, Antriebskonzepte und Messtechnik AVL lud zum Triple M Club unter dem Thema "Theorie - Praxis - Dialog: Prozessmanagement next Generation" in ihr Headquater in Graz ein. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo CSR Experts, öffnet Nachlese im selben Fenster

CSR Bundesländerkonferenz Dornbirn

Geballte Expertise zu Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) traf sich auf Einladung der Landessprecherin Karin Mokrosch in Dornbirn zur CSR Experts Group Bundesländerkonfernz. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo Rat für nachhaltige Entwicklung, Link öffnet Bericht im selben Fenster

10. Jahreskonferenz des Rates für nachhaltige Entwicklung

Über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollten auf der 10. Jahreskonferenz des Rates für nachhaltige Entwicklung wissen, wie wir unsere Uhren für 2050 neu stellen müssen. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo Senat der Wirtschaft, Link öffnet im selben Fenster den Artikel

Kaiserliches Gipfeltreffen

Bei kaiserlichem Wetter vor kaiserlicher Kulisse startete das Gipfeltreffen des Senats der Wirtschaft auf der Sonnen-Panorama Terasse der Hartkaiser Standseilbahnen Bergstation in Ellmau. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Green ? Logistics

Der Logistikclub hat sich mit dem Thema Green ? Logistics intensiv auseinandergesetzt und dazu vom 16.-17. September zum achten Logistiksommer nach Leoben ins Falkensteiner Hotel & Asia Spa eingeladen. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

WIN Konsulententreffen

Die Wirtschaftsinitiative Steiermark, WIN, lud ihre Expertinnen und Experten zum Erfahrungsaustausch am 7. Juli in das Jugendgästehaus in Graz ein. Zahlreiche WIN Konsulentinnen und Konsulenten folgten trotz herrlichstem Wetter der Einladung, um sich über die Themenblöcke Rückblick und Aktuelles, Bericht zur Evaluation, Bericht zur WINenergy, EUREM Steiermark, Umweltzeichen für Produkte und EMAS zu informieren. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Jenseits vom Mittelmaß

Dass die Öffnet externen Link in neuem Fensterpmcc - Consulting GmbH jenseits, nämlich über dem Mittelmaß steht, wurde jetzt auch vom deutschen Businessexperten Nr. 1 Öffnet externen Link in neuem FensterHermann Scherer bestätigt. Verbesserungspotential wurde aber dennoch geortet. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo Austrian International Consultants, Link zum Bericht öffnet im neuen Fenster.

AIC Markt-Werkstatt

Die heurige Markt-Werkstatt der Austrian International Consultants (AIC) fand im Schloss Wilhelminenberg statt und stand unter dem Motto "Konsortialbildung = Partnering for Success". Außerdem wurde das AIC Yearbook 2010 präsentiert. (Öffnet externen Link in neuem Fensterweiterlesen)

Sind die Ehrlichen wirklich immer die Dummen?

Unter diesem Motto stand die Veranstaltung Compliance Management der ARGE proETHIK, die im Rahmen der Generalversammlung am 07.06.2010 in der Sky Lounge der Wirtschaftkammer stattfand. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo BVL Bundesvereinigung Logistik

Brennpunkt KMU Materialflüsse

Dass die Bundesvereinigung Logistik (BVL) Regionalbüro Steiermark mit dem Arbeitskreis "Brennpunkt KMUs" den Nagel auf den Kopf getroffen hat, zeigt das nach wie vor große Interesse an dieser Workshop Reihe.  (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo CSR Expert Group

CSR Experts Group

Viele der weit über 100 Mitglieder, der CSR Experts Group, konnten der Einladung zur eineinhalb tägigen Konferenz im Bildungshaus Hippolit in St. Pölten nicht folgen. Aber die anwesenden Mitglieder knieten sich richtig rein, allem voran unser Pressesprecher Thomas Walker. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Foto zeigt das Buffet mit einem Lehrling, der eine einlade Handbewegung macht.

24. Wirtschaftsfrühstück

Das 24. Leobner Wirtschaftsfrühstück hatte diesmal eine Gastgeberin und einen Gastgeber. Barbara und Klaus Tolliner stellen Ihre Unternehmen take-off Lern- und Beratungsinstitut und LOGNOSTIK vor (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen).

Logo Austrian Standards plus trainings

Lehrgang Risikomanager

Das Risikomanagement mehr als Arbeitssicherheit ist, davon konnten sich die Teihlnehmerinnen und Teilnehmer im ersten Teil des Lehrgangs Risikomanagement für Organisationen und Systeme ein Bild machen. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

Logo der bvl Bundesvereinigung Logistik

Kostenwahrheit in der Logistik

Naturgemäß polarisierte das Thema Kostenwahrheit in der Logistik und spannende Diskussionen waren beim bvl Arbeitskreis der Serie "Brennpunkt KMUs" vorprogrammiert. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)

ScrumCooking

Dass Scrum nicht nur für agiles Projektmanagement steht, sondern auch beim Kochen die Produktivität extrem steigert, davon konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Scrum Masters Lehrgangs von Boris Gloger in Wien überzeugen. (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen)