Sie sind hier: ToGro

Wein und Literatur

ToGro Tolliner Grossinger Weinerlebnis in der Montanstadt möchten der Tradition, dass Wein und Literatur seit jeher miteinander verbunden sind, gerne Rechnung tragen. Ihr Wissen und ihre Liebe zum Wein geben Roland Grossinger und Klaus Tolliner gerne an interessierte WeinliebhaberInnen weiter.

Juli Weingut Adam Schererberg

Das Foto zeigt vier Liegestühle auf einer Wiese vor dem Weingarten mit der Aufschrift SüdsteiermarkDas Öffnet externen Link in neuem FensterWeingut Adam Schererkogl vulgo Scherer ist ein traditioneller Familienbetrieb in der vierten Generation in Gamlitz im Weinbaugebiet Südsteiermark.

Wie früher üblich war der Hof der Familie Adam eine gemischte Landwirtschaft. Die Trauben der Rebflächen wurden früher verkauft.

 1980 wurden die ersten eigenen Weine produziert. 1995 folgte der Ausbau und die Eröffnung des Buschenschanks. Zwei Jahre später 1999 folgten dann noch Gästezimmer mit vier Doppelbett- und zwei Einzelbettzimmer.

Seit 1990 betreibt die Familie Adam ausschließlich Weinbau mit Buschenschank und Gästezimmer. Nachhaltigkeit, der bewusste Umgang mit der Natur sind der Familie Adam wichtig. Die sieben Hektar Rebenflächen befinden sich in unmittelbarer Nähe direkt am Schererkogl und bieten eine enorme Vielfalt.

Die leicht erwärmbaren und gut durchlüfteten Böden bieten die beste Voraussetzung für die charakteristischen und ursprungstypischen Weine der Familie Adam, für die Otmar und Sohn Gerald Adam zuständig sind. Die Rebflächen sind vorwiegend mit den Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Welschriesling, Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder, Scheurebe und Gelber Muskateller und mit der Rotweinsorte Zweigelt bepflanzt.

Wer selbst nicht mehr nach Hause fahren möchte, genießt eine oder auch mehrere Nächte in den gemütlichen Gästezimmern der Familie Adam.

Von der Gastfreundschaft der Familie Adam und den gebietstypischen Weinen vom Schererkogl können Sie sich jederzeit vom 9. Februar bis 29. April jeweils freitags bis sonntags ab 14:00, vom 2. Mai bis 9. November jeweils mittwochs bis sonntags ab 14:00 und von Anfang November bis 16. Dezember jeweils freitags bis samstags ab 14:00 überzeugen. Vom 16. Juli bis 2. August ist Betriebsurlaub.

Weitere Informationen: